Vegane Bananen-Chia-Pancakes

Vegane Bananen-Pancakes sind eine leckere Abwechlsung zu den klassischen Pancake-Rezepten. Mit den pfanzlichen Zutaten können wir auch toll variieren: so könnt ihr beispielsweise anstatt Vollkornmehl als Alternative Buchweizenmehl verwenden, oder als Grundlage Grieß oder Ricotta benutzen. Rezepte gibt´s natürlich auf cinnamon-apple.de :-).

Homemade pancakes with blueberry

Zutaten für circa 4 Pancakes:

4 große Bananen
4 Tassen Mandelmilch oder Hafermilch, Haselnussmilch
4 Tassen Vollkornmehl
2 EL gequollene Chiasamen (2 EL in eine Tasse geben und etwas heißes Wasser darübergeben)
etwas Zimtpulver

Für den Teig alle Zutaten mit dem Mixer gut vermischen. Die gequollenen Chiasamen in den Teig rühren. Dann den Teig in einer Pfanne (Tipp: 1 Pancake = 1 Kelle Teig) mit etwas Öl ausbacken. Backe die Pancakes bei mittel-hoher Hitze circa 2-3 Minuten pro Seite aus bis sie goldbraun sind.

Die fertigen Pancakes mit frischem Obst, Nüssen, Ahornsirup servieren.

Advertisements