Karotten Quinoa Pancakes

Gesund, saftig und lecker! Die geraspelten Karotten mit Qinao geben dem Pancake einen Frischekick. Auch gut geeignet: Mini-Karotten-Quinoa Pancakes als Appetizer.

Wer es herzhafter mag kann zu den Karotten und Quinoa noch etwas Speckwürfel hinzufügen.

karotten-01karotten-02

2 Eier (Größe M)
100 g Mehl
125 ml Milch oder Hafermilch
2-3 Karotten
40 g Quinoa
Salz, Pfeffer, italienische Kräuter

Den Quinoa in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Circa 110 ml Wasser zum Kochen bringen und den Quinoa bei mittlerer Hitze etwa 12-15 Minuten kochen.

In der Zeit die Karotten waschen und mit einer Reibe fein raspeln.
So bald der Quinoa fertig gekocht ist, alle Zutaten in einer Schüssel geben und mit einer Gabel oder Schneebesen vermischen. Wer es herzhafter mag: noch etwas gewürfelten Speck hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer (wenn vorhanden: Italienische Kräuter) würzen.

Etwas neutrales Pflanzenöl in eine beschichtete Pfanne geben. So bald die Pfanne heiß ist, eine Kelle des Teigs ca 2-3 Minuten ausbacken lassen bis er goldbraun wird. Anschließend wenden und zum Abkühlen auf einen Teller legen.

Enjoy :-)))

Mehr leckere Pancake-Rezepte entdecken:

Pancake Cottage Cheese

Haselnuss Pancake mit Beeren

Matcha Pancake mit Frischkäse und Pesto

Cinnamon Apple Pancakes

Banana Blueberry Pancakes

Chocolat Pancakes

Fitness Pancake mit Himbeeren

Quinoa-Lauch Pancake mir Frischkäse und Lachs

Fruchtige Smoothie-Rezepte entdecken:

granatapfel

Gib eine Beschriftung ein