Cinnamon Apple Pancake

Zutaten für ca 2-3 Pancakes:

1 Apfel
2 Eier (Größe M)
10 g gemahlene Mandeln
(20 g Whey Proteinpulver Vanille)
1 Msp Zimt
1 TL Chiasamen

Für den Low-Carb  Apfelzimt-Pancake vorerst das Eigelb vom Eiweiß trennen und mit den gemahlenen Mandeln, etwas Whey Proteinpulver Vanille, Chiasamen und Zimt mischen (mit dem Stabmixer klappt das wunderbar). Das Eiklar zu Eischnee schlagen und unter die Masse rühren, Zimt dazugeben. Durch den Eisschnee wird der Pancake fluffiger.

1/4 des Apfels in kleine Stücke schneiden (ca. 1 cm) und eine Handvoll zum Teig dazugeben.
Den restlichen Apfel in dünne Scheiben schneiden.

Etwas Kokosöl oder neutrales Pflanzenöl in eine beschichtete Pfanne geben. So bald die Pfanne heiß ist, eine Kelle des Teigs ausbacken bis er goldgelb wird. Einige dünnen Apfelscheiben auf den Pancake legen. Anschließend wenden (ca 2-3 Minuten pro Seite braten).
Mit etwas Zimt bestreuen und einen Schuss Honig darüber zerlaufen lassen.

mhhhhhhh 🙂

Yummy in my tummy! Discover more recipes:

Paprika-Zucchini Pancake mit Ziegenkäse

Pancake Cottage Cheese

Haselnuss Pancake mit Beeren

Matcha Pancake mit Frischkäse und Pesto

Cinnamon Apple Pancakes

Banana Blueberry Pancakes

Chocolat Pancakes

Fitness Pancake mit Himbeeren

Quinoa-Lauch Pancake mir Frischkäse und Lachs

Fruchtige Smoothie-Rezepte entdecken:
kickstarter-smoothie-minze_cinnamonapplede_01

Advertisements